News // Schlechte Grundlage für die Digitalisierung der Deutschen Wirtschaft

 | 

Viele Politiker und Wirtschaftsexperten fordern die Digitalisierung der deutschen Wirtschaft und prangern die Skepsis der deutschen Unternehmer dem gegenüber an. Wir als Internetagentur können diese Skepsis zum Teil sehr gut verstehen. Gestern konnten wir live miterleben, wie es um einen Grundstein der Digitalisierung, nämlich der Netzwerk-Infrastruktur, hier in Füssen bestimmt ist.

Das Szenario

Gestern, am 19.07.2016 gab es in Füssen um 9.15 Uhr einen Glasfaser-Kabelbruch (was sich erst später herausstellte), der unsere Agentur komplett lahmgelegt hat. Neben Internet und Telefonie was auch das mobile Internet nicht mehr funktionsfähig. Der Ausfall dauerte bis ca. 21.00 Uhr, was uns als Internetagentur einen kompletten Arbeitstag gekostet hat.

Zum Glück waren gerade kein Launch eines Projektes oder andere sehr zeitkritische Arbeiten geplant. Andere Teile Füssens waren von dieser Störung nicht betroffen, da diese anscheinend auf einer anderen Glasfaserleitung liegen.

Digitalisierung ohne Infrastruktur und Fallback?

Es wird eine weitere Digitalisierung der deutschen Wirtschaft vor allem mit Cloud-Lösungen kommen (müssen). Allerdings muss dafür auch ein stabiles Netz mit entsprechenden Redundanzen oder Fallback-Lösungen vorhanden sein. Derzeit heißt es: Geht eine Leitung kaputt, geht Nichts mehr.

Es sollte doch die Möglichkeit geben, dass bei einem Kabelbruch auf eine andere funktionierende Leitung zurückgegriffen wird. Eventuell hat man dann weniger Leistung / Datenrate, aber man könnte dadurch einen Totalausfall für 12 Stunden wie in unserem Fall abwenden und das Tagesgeschäft kann weiterlaufen.

Eine solche vergleichsweise banale Störung kann bei einem großen Industriebetrieb mit mehreren hundert Mitarbeitern beträchtlichen Schaden verursachen. Aber auch Ausfälle in vielen kleinen Unternehmen können deutlich zu Buche schlagen.

Unser Fazit

Digitalisierung und Cloud-Lösungen ja, aber dazu ist ein stabiles und zuverlässiges Netz – wie bei der Stromversorgung - notwendig! Das Thema IT-Sicherheit und Verfügbarkeit sollte vor der Digitalisierung eines Betriebes auch unbedingt geklärt sein und ein dementsprechendes Konzept vorliegen.

zurück
© 2019 // interaktiv manufaktur // Inh. Thomas Tiedtke // Füssen // Allgäu